Weinveranstaltungen 2016

Mit viel Lust und Freude widmen wir uns jedem Tag der schmackhaftesten Nebensache der Welt, dem Wein. Wie saget schon Johann Wolfgang von Goethe: „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken“

Damit Sie immer den richtigen Wein finden, empfehlen wir Ihnen: probieren, probieren, probieren. Hervorragende Gelegenheiten dazu bieten sich Ihnen auf unseren vielfältigen Weinevents und Seminaren. Wir laden Sie ein, auf eine Reise zu unterschiedlichen Weinregionen oder geben Ihnen die Möglichkeit unter fachmännischer Leitung neue Weine zu entdecken. Die Veranstaltungen finden wahlweise in verschiedenen Restaurants in Essen oder in unserem neuen Verkostungsraum in der Weinhandlung statt.



GROSSE GEWÄCHS GALA

Bereits zum dritten Mal veranstalten wir gemeinsam mit unserem Partner dem Schlosshotel Hugenpoet die Grosse Gewächs Gala.

Lassen Sie sich bei diesem einmaligen Weinevent in die Welt der Grossen Gewächse entführen und genießen Sie über 30 Spitzengewächse namenhafter Deutscher Winzer in der offenen Verkostung. Nachdem wir Ihnen im letzten Jahr bereits 3 Spitzenweingüter präsentiert haben, konnten wir das Niveau in diesem Jahr mindestens halten.


Freuen Sie sich auf:

Richard Grosche - Betriebsleiter - Weingut Reichsrat von Buhl - Pfalz | Deutschland
Volker Knipser - Winzer - Weingut Knipser – Pfalz | Deutschland
Lucas Pichler - Winzer - Weingut F.X. Pichler – Wachau | Österreich


Samstag 12.11.2016
Schloss Hugenpoet Essen | August-Thyssen-Strasse 51 | 45219 Essen

Offene Verkostung & Galadiner
ab 15.00 Uhr | Sonderpreis pro Person 160,00 €

Nur offene Verkostung
15.00-19.00 Uhr | pro Person 45,00 €
Sonderofferte exklusiv für Kunden vom Weinhandel Bürgerheim:

Nur Galadiner
ab 19.30 Uhr | pro Person 135,00 €
inkl. Sektempfang, 6-Gänge Menü mit Weinbegleitung, Wasser & Kaffee

Offene Verkostung Grossen Gewächse:

Clemens Busch, Reichsgraf von Kesselstatt, Dr. Loosen, Wegeler, Vollrads, Robert Weil, Künstler, Kühling-Gillot, Battenfeld-Spanier, Wittmann, Gunderloch, Gut Hermannsberg, von Winning, Knipser, Philipp Kuhn, Franz Keller, Heger, Juliusspital, Schloss Sommerhausen, Meyer-Näkel, Wöhrle, Balthasar Ress, Emich Schönleber, Diel, Dönnhoff, Molitor, Schäfer-Fröhlich, Huber, Prinz, Jos. Jos. Prüm, von Orthegraven, Maximin Grünhaus


Von den meisten Winzern wird der aktuelle Jahrgang 2015 vorgestellt. Darüber hinaus öffnen wir einige ältere Jahrgänge und Raritäten. Die teilnehmenden Winzer des Galadiner sind persönlich anwesend. Änderungen Vorbehalten

11.02.2017 Bordeaux Gala auf Schlosshotel Hugenpoet

Unbedingt vormerken: Am 11.02.2017 findet die zweite Bordeaux Gala auf Schloss Hugenpoet. Neben einer offenen Verkostung mit über 30 Weinen, findet am Abend wieder ein Galadinner mit zwei renommierten Weingütern statt. Weitere Details folgen in Kürze.


Anmeldungen für alle Weinevents nehmen wir gerne jederzeit entgegen. Bei Veranstaltungen in einem Restaurant, können Sie sich auch dort anmelden. Wenn nicht anders erwähnt, ist die Teilnehmergebühr pro Person bei Anmeldung fällig. Abmeldungen sind bis 14 Tage vor Veranstaltung kostenfrei möglich, danach berechnen wir 50% der Teilnehmergebühr. Die Abrechnungen für die Menüs und weitere Sonderleistungen der Restaurants erfolgt am Veranstaltungsabend vor Ort.